funmail2u
Jeden Tag kostenlos mit Fun beliefert werden
Gib mir bitte ein Like:
Facebook   Twitter
Ich freue mich, wenn du mich unterstützt!
Home

Anmeldung:
Fun
Erotik
Digitalbilder
Herz-Schmerz
Musik

Abmeldung:
für alle Verteiler

Aussetzen:
Urlaub / Krankheit


mehr Fun:
funny Bilder
funny Links
Sachgeschichten
Witze
Sudoku spielen

dein Konto bei mir:
Einstellungen
Statusabfrage
Club

Internes:
FAQ
Thema Sicherheit
Wie alles begann
Spende
Partnerseiten

Kontakt
Datenschutzerklärung Impressum


 
Cookie-Hinweis: Wie 99% des Internets verwende auch ich Cookies. Wenn du hier surfst, ist das okay für dich.   Einverstanden    (weitere Informationen)

die Musik-Mail vom Sonntag, den 07. Juli 2019
Dies ist die Online-Ausgabe der Mail vom 07. Juli 2019.
Wenn du jeden Tag so eine Mail mit lustigem Inhalt erhalten möchtest, dann melde dich hier an


hallo
Schokolade.jpg auf www.funpot.net

Guten Morgen am Tag der Schokolade!
Um gleich mal von den süßen Verführungen abzulenken, kommen wir zum Wetter haha

Denn so wie heute das Wetter ist, wird es zu 70% die nächsten 7 Wochen sein!

Es gibt altbekannte Bauernregeln, die noch heute ihre Gültigkeit haben:
"Regnet es am Siebenschläfertag, es noch 7 Wochen regnen mag."
"Das Wetter am Siebenschläfertag sieben Wochen bleiben mag."

Aber heute ist doch gar nicht Siebenschläfer! Stimmt, der Tag ist eigentlich am 27. Juni. Aber der "Tag der Entscheidung" hat sich jedoch durch die gregorianische Kalenderreform im Jahr 1582 verschoben: der Siebenschläfertag müsste heute eigentlich auf den 7. Juli fallen.

Die sehr bekannte Siebenschläferregel ist auch heute noch eine der bekanntesten Bauernregeln. Und tatsächlich fällt das Wetter ausgehend vom 27.6. in den folgenden sieben Wochen in fast zwei von drei Fällen (63 Prozent) ähnlich aus wie Ende Juni, Anfang Juli. In diesem Zeitraum stabilisiert sich die Wetterlage über Europa. Dann entscheidet sich, ob unser Sommerwetter vorwiegend durch warme südliche oder kalte nördliche Luftströmungen beeinflusst wird.

Richtet man die Langfristprognose aber nach dem 7. Juli, erhöht sich die Treffergenauigkeit sogar auf 70 Prozent!

Na dann kannst du dir ja ausmalen, wie das Wetter so in den nächsten Wochen wird haha

Viele Grüße
Fossy

P.S.: Heute ist übrigens grenzenloser Schokoladen-Genuss erlaubt zwinker


fossy    fossy    fossy

für dich auf funpot.net für MUSIK gefunden:
was ist das? --- wenn du auch etwas Lustiges, Schönes oder Sehenswertes hast, dann maile mir deinen Beitrag an material@funpot.net


Jukebox---1960-schlagerhits-005.ppsx auf www.funpot.net
Powerpoint-Datei: Jukebox - 1960 schlagerhits 005 (9.07 MB!)
Hinweis: Diese Datei benötigt den kostenlosen PowerPoint-Viewer (Version 14.0) von Microsoft.

Fredl-Fesl---Ritter-Medley-1977.ytv auf www.funpot.net
Online-Video-Datei: Fredl Fesl - Ritter-Medley 1977 (0 Bytes)
Fredl Fesl feiert am 07.07.2019 seinen 72. Geburtstag.
Geboren am 7. Juli 1947 in Grafenau. Er zog im neunten Lebensjahr mit seinen Eltern nach Greding im Altmühltal. Dort betrieben seine Eltern das Gasthaus Zum Bayerischen. Später zog die Familie nach München.
Fredl Fesl wurde zweimal oberbayerischer Juniorenmeister im Gewichtheben. Das Gitarrenspiel erlernte er während seiner Zeit bei der Bundeswehr.
Nachdem sich Fesl in verschiedenen Berufen erprobt hatte, wollte er sich als Kunstschmied eine Existenz aufbauen und richtete sich in Freising eine Werkstatt ein. Doch seine beim Publikum sehr beliebten Auftritte auf Münchener Kleinkunstbühnen ließen es anders kommen. Eigenen Aussagen zufolge begann seine Karriere damit, dass er in den Münchner Kleinkunstbühnen durch das Mitbringen seiner Gitarre keinen Eintritt bezahlen musste - er gab sich immer als der auftretende Musiker aus. Als eines Abends 1974 im Münchner Song Parnass schließlich die eigentlichen Künstler fehlten, ließ sich Fesl überreden und trat selbst auf.
Eines seiner Markenzeichen bei Liveauftritten war die ausführliche Vorrede vor seinen Stücken. Fesl wird häufig mit dem früher von ihm regelmäßig vorgetragenen Königsjodler in Verbindung gebracht.
Fesl leidet seit 1997 an der Parkinson-Krankheit und musste Ende 2006 seine gut besuchte Abschiedstournee deshalb vorzeitig beenden. Er lebt mit seiner zweiten Frau Monika auf einem freistehenden Bauernhof in der Nähe von Pleiskirchen (Oberbayern).

costa-cordalis-004.ppsx auf www.funpot.net
Powerpoint-Datei: costa cordalis 004 (8.66 MB!)
Hinweis: Diese Datei benötigt den kostenlosen PowerPoint-Viewer (Version 14.0) von Microsoft.


fossy    fossy    fossy

funpot-Beiträge der letzten Jahre
Wenn du noch nicht so lange mit dabei bist, dann könnten dich die Dateien interessieren, die ich in den letzten Jahren in meinen Mails jeweils am 7. Juli vorgestellt habe.


Wenn dir meine Mail gefallen hat, dann gib mir bitte ein Like: Facebook   Twitter
Natürlich würde ich mich freuen, bekannter zu werden! Hilf mir bitte dabei. Danke vorab!