funmail2u
Jeden Tag kostenlos mit Fun beliefert werden
Gib mir bitte ein Like:
Facebook   Twitter
Ich freue mich, wenn du mich unterstützt!
Home

Anmeldung:
Fun
Erotik
Digitalbilder
Herz-Schmerz
Musik

Abmeldung:
für alle Verteiler

Aussetzen:
Urlaub / Krankheit


mehr Fun:
funny Bilder
funny Links
Sachgeschichten
Witze
Sudoku spielen

dein Konto bei mir:
Einstellungen
Statusabfrage
Club

Internes:
FAQ
Thema Sicherheit
Wie alles begann
Spende
Partnerseiten

Kontakt
Datenschutzerklärung Impressum


 
Cookie-Hinweis: Wie 99% des Internets verwende auch ich Cookies. Wenn du hier surfst, ist das okay für dich.   Einverstanden    (weitere Informationen)

die Musik-Mail vom Montag, den 09. September 2019
Dies ist die Online-Ausgabe der Mail vom 09. September 2019.
Wenn du jeden Tag so eine Mail mit lustigem Inhalt erhalten möchtest, dann melde dich hier an


hallo
Verrückte.jpg auf www.funpot.net

Hallihallo am Montag!
Heute ist für mein Frauchen und mich ein Freudentag. Denn wir feiern heute Porzellan-Hochzeit! Und wir würden uns jeden Tag wieder heiraten. Wenn das kein tolles Geschenk ist! Dafür sind wir beide unheimlich dankbar. Denn das ist alles andere als eine Selbstverständlichkeit! Neben einem anderen Pärchen sind wir in unserem Freundeskreis die einzigen, die noch zusammen sind...
Neben dem für uns äußerst freudigen Ereignis unseres Hochzeitstages, will ich jedoch den Tag des Wiener Schnitzels nicht unerwähnt lassen zwinker Wenn du dir also schon lange mal wieder ein echtes Wiener Schnitzel gönnen wolltest, dann ist heute der richtige Tag dafür!


Und noch kurz eine Info: wer meine Mails schon länger liest, der weiß, dass ich schon ein paar Mal die Vorstellungen von
Frl. Wommy Wonder
besucht habe und immer begeistert war. Morgen wollte ich da wieder hin gehen, habe aber einen anderen Termin reingedrückt bekommen und kann nicht hingehen. Mein Arbeitskollege, der mit seiner Frau mitgehen wollte, kann deshalb auch nicht.
Deshalb habe ich vier Karten für die morgige Vorstellung, die ich günstiger abgebe:
15 Euro anstatt regulär 23 Euro

Wer die Karten haben möchte, der klickt hier auf Kontakt und schreibt mir, wie viele Karten er haben möchte. Die Karten werden dann an der Abendkasse hinterlegt und auch dort bezahlt.
Wer Nähe Stuttgart wohnt, der sollte sich das echt mal anschauen!


Ich wünsche dir mit diesem Zitat viel Spaß und einen guten Start in die Woche:
Das Denken für sich allein bewegt nichts, sondern nur das auf einen Zweck gerichtete praktische Denken.
Aristoteles, [384 v. Chr. - 322 v. Chr.], griech. Philosoph, Schüler Platos

Verliebte Grüße
Fossy


fossy    fossy    fossy

für dich auf funpot.net für MUSIK gefunden:
was ist das? --- wenn du auch etwas Lustiges, Schönes oder Sehenswertes hast, dann maile mir deinen Beitrag an material@funpot.net


Jukebox---Lass-Dich-berieseln-mit-schöner-Musik.pps auf www.funpot.net
Powerpoint-Datei: Jukebox - Lass Dich berieseln mit schöner Musik (7.08 MB!)

Aber-dich-gibts-nur-einmal-fuer-mich.mp4 auf www.funpot.net
Online-Video-Datei: Aber dich gibts nur einmal fuer mich (12.54 MB)

Otis-Redding-LIVE---My-Girl/Respect---'66---HQ.ytv auf www.funpot.net
Online-Video-Datei: Otis Redding LIVE - My Girl/Respect - '66 - HQ (0 Bytes)
Otis Redding würde am 09.09.2019 seinen 78. Geburtstag feiern.
Er wurde am 09. September 1941 in Dawson, Georgia geboren und starb am 10. Dezember 1967 in Madison, Wisconsin.
Er war ein US-amerikanischer Musiker, der mit 26 Jahren bei einem Flugzeugabsturz starb und posthum einer der einflussreichsten Soul-Sänger der 1960er-Jahre wurde. Otis Redding trägt den Beinamen "King of Soul".
Im Alter von 15 Jahren besuchte er die High School in Macon (Georgia), dem Geburtsort von Little Richard, den er ebenso bewunderte wie Sam Cooke und aus deren beiden Stilen er seinen Gesang formte.
In den R&B/Soul-Charts 1963 und 1964 konnte er mit Mr. Pitiful Anfang 1965 seinen ersten Top-10-Hit in den R&B-/Soulcharts landen. Es folgten bis 1967 etliche weitere Top-10- und Top-20-Hits.
Otis Redding starb am 10. Dezember 1967, als er zusammen mit vier Mitgliedern seiner damaligen Begleitband The Bar Kays in seinem zweimotorigem Flugzeug verunglückte.
Für sein Werk erhielt er 1969 posthum einen Grammy Award.


fossy    fossy    fossy

funpot-Beiträge der letzten Jahre
Wenn du noch nicht so lange mit dabei bist, dann könnten dich die Dateien interessieren, die ich in den letzten Jahren in meinen Mails jeweils am 9. September vorgestellt habe.


Wenn dir meine Mail gefallen hat, dann gib mir bitte ein Like: Facebook   Twitter
Natürlich würde ich mich freuen, bekannter zu werden! Hilf mir bitte dabei. Danke vorab!