funmail2u
Jeden Tag kostenlos mit Fun beliefert werden
Gib mir bitte ein Like:
Facebook   Twitter
Ich freue mich, wenn du mich unterstützt!
Home

Anmeldung:
Fun
Erotik
Digitalbilder
Herz-Schmerz
Musik

Abmeldung:
für alle Verteiler

Aussetzen:
Urlaub / Krankheit


mehr Fun:
funny Bilder
funny Links
Sachgeschichten
Witze
Sudoku spielen

dein Konto bei mir:
Einstellungen
Statusabfrage
Club

Internes:
FAQ
Thema Sicherheit
Wie alles begann
Spende
Partnerseiten

Kontakt
Datenschutzerklärung Impressum


 
Cookie-Hinweis: Wie 99% des Internets verwende auch ich Cookies. Wenn du hier surfst, ist das okay für dich.   Einverstanden    (weitere Informationen)

die Musik-Mail vom Mittwoch, den 20. Mai 2020
Dies ist die Online-Ausgabe der Mail vom 20. Mai 2020.
Wenn du jeden Tag so eine Mail mit lustigem Inhalt erhalten möchtest, dann melde dich hier an


hallo
Schönen-Mittwoch.jpg auf www.funpot.net

Heyho am Mittwoch!
Heute ist mal wieder einer dieser lustigen Tag. Und zwar der Sei-ein-Millionär-Tag. Wenn das so einfach wäre, hätten wir wohl nur noch Millionäre auf der Welt zwinker Ich hatte bisher leider auch noch gar nie Glück. Weder im Lotto noch in Las Vegas. Ich glaube 10 Euro waren das Höchste, das ich mal gewonnen habe. Habe dann natürlich versucht, völlig normal weiter zu leben, damit die Nachbarn nichts von meinem Wahnsinns-Gewinn merken zwinker
Also wer von euch zu viele Millionen hat und nicht weiß, was er damit anfangen soll, immer her damit zwinker

Viele Grüße und viel Erfolg beim Millionär sein oder werden
Fossy


fossy    fossy    fossy

für dich auf funpot.net für MUSIK gefunden:
was ist das? --- wenn du auch etwas Lustiges, Schönes oder Sehenswertes hast, dann maile mir deinen Beitrag an material@funpot.net


Jukebox---Schallplatten-Raritäten-2.ppsx auf www.funpot.net
Powerpoint-Datei: Jukebox - Schallplatten Raritäten 2 (6.92 MB!)
Hinweis: Diese Datei benötigt den kostenlosen PowerPoint-Viewer (Version 14.0) von Microsoft.

Lola---The-Kinks-1970.ytv auf www.funpot.net
Online-Video-Datei: Lola - The Kinks 1970 (0 Bytes)
Vor 50 Jahren im Jahr 1970 veröffentlichten die Kinks mit Lola versus Powerman and the Moneygoround, Part One nochmals ein Konzeptalbum, auf dem sich Ray Davies eigene Erfahrungen verarbeitend kritisch und zynisch mit den Gepflogenheiten und Zwängen der Musikindustrie auseinandersetzte. Musikalisch entfernte sich die Band von britischer Feinsinnigkeit und setzte mehr auf US-amerikanisch klingenden Stadionrock. Mit Lola und Apeman beinhaltete das Album zwei Single-Hits.

Joe-Cocker---N'oubliez-jamais-(Live-Video).ytv auf www.funpot.net
Online-Video-Datei: Joe Cocker - N'oubliez jamais (Live Video) (0 Bytes)
Joe Cocker würde am 20.05.2020 seinen 76. Geburtstag feiern.
Bürgerlich: John Robert "Joe" Cocker (geb. 20. Mai 1944 in Sheffield, England; gest. 22. Dezember 2014 in Crowford, Colorado, USA) war ein britischer Rock- und Blues-Sänger.
Joe Cocker wuchs in seinem Geburtsort Sheffield auf. Der gelernte Gasinstallateur begann seine Musikerkarriere im Alter von 15 Jahren in mehreren kleineren Bands in seiner Heimatstadt Sheffield. Seine erste Band war "Vance Arnold and the Avengers" (sein Künstlername war Vance Arnold), die immerhin einen Auftritt der Rolling Stones eröffnete.
Der große Durchbruch gelang ihm dann Ende 1968 mit einer Coverversion des Beatles-Liedes With a Little Help from My Friends, Platz 1 im Vereinigten Königreich, in Deutschland Rang 3.
Im August 1969 eröffnete er den dritten Tag des Woodstock-Festivals. Seine gefühlvoll zappelnde und zuckende Bühnengestik, die er vor dem Mikrofon pflegte, wurde von da an sein Markenzeichen. Während des Gitarrensolos von With a Little Help from My Friends bildete er die Musik unbewusst mit bloßen Händen nach und prägte so die Bewegungsformen der Luftgitarre.
Am 16. Juni 2007 wurde Joe Cocker von Königin Elisabeth II. zum Officer of the Order of the British Empire (OBE) ernannt.
Auf seiner Ranch in Colorado züchtete Joe Cocker zahlreiche Tomatensorten, deren Samen er von seinen weltweiten Konzerttourneen mitbrachte.
Joe Cocker starb laut seinem Management in der Nacht auf den 22. Dezember 2014 in seinem Haus auf der "Mad Dog Ranch" in Crawford, Colorado (USA) an Lungenkrebs.


fossy    fossy    fossy

funpot-Beiträge der letzten Jahre
Wenn du noch nicht so lange mit dabei bist, dann könnten dich die Dateien interessieren, die ich in den letzten Jahren in meinen Mails jeweils am 20. Mai vorgestellt habe.


Wenn dir meine Mail gefallen hat, dann gib mir bitte ein Like: Facebook   Twitter
Natürlich würde ich mich freuen, bekannter zu werden! Hilf mir bitte dabei. Danke vorab!