funmail2u
Jeden Tag kostenlos mit Fun beliefert werden
Home

Anmeldung:
Fun
Erotik
Digitalbilder
Herz-Schmerz
Musik

Abmeldung:
für alle Verteiler

Aussetzen:
Urlaub / Krankheit


mehr Fun:
funny Bilder
funny Links
Sachgeschichten
Witze
Sudoku spielen

dein Konto bei mir:
Einstellungen
Statusabfrage
Club

Internes:
FAQ
Thema Sicherheit
Wie alles begann
Spende
Partnerseiten

Kontakt
Datenschutzerklärung Impressum


 
Cookie-Hinweis: Wie 99% des Internets verwende auch ich Cookies. Wenn du hier surfst, ist das okay für dich.   Einverstanden    (weitere Informationen)

die Musik-Mail vom Mittwoch, den 16. September 2020
Dies ist die Online-Ausgabe der Mail vom 16. September 2020.
Wenn du jeden Tag so eine Mail mit lustigem Inhalt erhalten möchtest, dann melde dich hier an


hallo
Ich-hab-die-Haare-schoen.jpg auf www.funpot.net

Heyho in der Wochenmitte!
Am Wochenende sind wir zum ersten mal E-Scooter gefahren. Das war klasse. Hat richtig Spaß gemacht mit den Dingern durch die Gegend zu flitzen. Am Anfang hatte ich noch etwas Bedenken, ob ich mit meinen großen Füßen überhaupt Platz auf dem Roller habe, aber das hat dann alles wunderbar funktioniert! Kann ich jedem nur empfehlen, das auch mal auszuprobieren.

Ich wünsche dir mit diesem Zitat viel Spaß und einen schönen Tag:
Reisen veredelt den Geist und räumt mit unseren Vorurteilen auf.
Oscar Wilde, 16.10.1854 - 30.11.1900, irischer Schriftsteller

Viele Grüße
Fossy


fossy    fossy    fossy

für dich auf funpot.net für MUSIK gefunden:
was ist das? --- wenn du auch etwas Lustiges, Schönes oder Sehenswertes hast, dann maile mir deinen Beitrag an material@funpot.net


Schlager-Party-Mix.ppsx auf www.funpot.net
Powerpoint-Datei: Schlager-Party-Mix (4.74 MB)
Hinweis: Diese Datei benötigt den kostenlosen PowerPoint-Viewer (Version 14.0) von Microsoft.

B.B.-King---Three-O-Clock-Blues.ytv auf www.funpot.net
Online-Video-Datei: B.B. King - Three O Clock Blues (0 Bytes)
B. B. King würde am 16.09.2020 seinen 95. Geburtstag feiern.
Bürgerlich: Riley B. King (geb. 16. September 1925 in Berclair, Mississippi; gest. 14. Mai 2015 in Las Vegas, Nevada) war einer der einflussreichsten Blues-Gitarristen und -Sänger und einer der "drei Kings des elektrischen Blues", neben Albert King und Freddie King. Er beeinflusste Generationen von Rock- und Bluesmusikern. Seine Schallplatten wurden mit insgesamt 15 Grammys ausgezeichnet. Das "B. B." in seinem Namen steht für Blues Boy, was wiederum eine Verkürzung von Beale Street Blues Boy ist, seinem Pseudonym als Moderator beim Radiosender WDIA.
Als Kind und Jugendlicher sang er Gospelmusik. Seine ersten Aufnahmen machte B. B. King 1949. Er spielte ein Gibson-Gitarrenmodell, dem er ab den 1950er Jahren den Kosenamen "Lucille" gab.
Wie seine Tochter und sein Manager übereinstimmend berichteten, starb King am 14. Mai 2015 an den Folgen einer langen Diabetes-Krankheit im Alter von 89 Jahren, nachdem er nach einer Dehydratation in ein Krankenhaus in Las Vegas eingeliefert worden war.
King war zweimal verheiratet. Von 1946 bis 1952 mit Martha Lee Denton und von 1958 bis 1966 mit Sue Carol Hall. Mit verschiedenen anderen Partnerinnen hatte er 15 Kinder.


fossy    fossy    fossy

funpot-Beiträge der letzten Jahre
Wenn du noch nicht so lange mit dabei bist, dann könnten dich die Dateien interessieren, die ich in den letzten Jahren in meinen Mails jeweils am 16. September vorgestellt habe.