funmail2u
Jeden Tag kostenlos mit Fun beliefert werden
Gib mir bitte ein Like:
Facebook   Twitter   Google+
Ich freue mich, wenn du mich unterstützt!
Home

Anmeldung:
Fun
Erotik
Digitalbilder
Herz-Schmerz
Musik

Abmeldung:
für alle Verteiler

Aussetzen:
Urlaub / Krankheit


mehr Fun:
funny Bilder
funny Links
Sachgeschichten
Witze
Sudoku spielen

dein Konto bei mir:
Einstellungen
Statusabfrage
Club

Internes:
FAQ
Thema Sicherheit
Wie alles begann
Spende
Partnerseiten

Kontakt
Datenschutzerklärung Impressum


 
Cookie-Hinweis: Wie 99% des Internets verwende auch ich Cookies. Wenn du hier surfst, ist das okay für dich.   Einverstanden    (weitere Informationen)



die letzten 60 Witze vom FUN-Verteiler


In der Mail vom 21.09.2018 kamen diese Witze:

"Omi ist ein Schiff, Omi ist ein Schiff.", kichert und gluckst der kleine Fritzl.
Die Großmutter hört das und will natürlich von ihrem Enkelkind wissen, wie er eigentlich auf die Idee kommt, sie sei ein Schiff.
"Omilein, du bist ein Schiff, verstehst du? Ich hab schließlich ganz genau gehört, wie der Papa zur Mama gesagt hat: Jetzt ist der alte Dampfer schon wieder da!"
***
Ein Schüler rennt dem zerstreuten Mathe-Lehrer hinterher.
"Sie haben soeben 20 Euro verloren".
Der Lehrer nimmt den Geldschein entgegen, worauf der Schüler dezent hüstelt und meint: "da stehen doch immer 10 Prozent Finderlohn drauf."
Brummt der Lehrer: "werden Sie jetzt nicht unverschämt. Hier haben sie 5 Euro, damit genug."
***
Mutter Fliege spaziert mit ihren Kindern über eine Glatze. "Wie die Zeit vergeht. Als ich so alt war wie ihr, war da nur ein schmaler Fußweg!"

---------------------------------------


In der Mail vom 20.09.2018 kamen diese Witze:

"Hier ist die Addition, Herr Lehrer, die ich machen sollte. Ich habe sie zehn mal nachgerechnet."
"Das ist aber fleißig."
"Ja, und hier sind die zehn Ergebnisse!"
***
"Wenn man einem Lehrer begegnet, dann nimmt man seine Mütze ab.", ermahnt der Lehrer.
"Ich habe aber meine Mütze nicht bei mir, Herr Lehrer.", antwortet Erwin.
"Die hast du doch auf dem Kopf!"
"Die gehört meinem Bruder!"
***
Oberbayern. Ein neuer Urlaubsgast ist in dem verlassenen Ort angekommen und die Kinder des Dorfes laufen johlend hinter ihm her.
Schimpft eine alte Bauersfrau: "Kinder, lasst ihn in Ruhe. Was kann der arme Mann dafür, dass er keinen Kropf hat!"

---------------------------------------


In der Mail vom 19.09.2018 kamen diese Witze:

Ja klar bin ich für Frauenbewegungen, vor allem wenn sie rhythmisch sind.
***
Angela Merkel schaut aus dem Fenster: "Herrliches Wetter heute!"
Ein Mitarbeiter: "Aber es ist doch dichter Nebel."
"Eben. Dann kann Seehofer nicht in Berlin landen."
***
Der erste Schultag. Mitten in der ersten Stunde packt Philipp sein Brötchen aus.
Sagt die Lehrerin: "Du, hier gibt es aber kein Frühstück!"
Grinst Philipp: "Das dachte ich mir schon. Deshalb habe ich mir ja auch was mitgebracht!"

---------------------------------------


In der Mail vom 17.09.2018 kamen diese Witze:

"Kannst du denn überhaupt rechts und links voneinander unterscheiden?"
"Teilweise. Ich weiß nur wo links ist!"
***
Max kommt zu spät zur Schule und trifft seinen Freund Andi vor der Türe: "Andi, warum stehst du denn vor der Türe?"
"Der Lehrer hat mich gefragt, was drei mal drei ist."
"Drei mal drei sind neun!"
"Geh nicht rein, ich habe ihm 12 geboten!"
***
Totale Panik an Bord! Alle laufen durcheinander und einer schreit voller Entsetzen: "Wir sinken!"
Nur ein Mann sitzt gelbgrün und seekrank in der Ecke und meint: "Gott sei Dank!"

---------------------------------------


In der Mail vom 16.09.2018 kamen diese Witze:

Die LIEBE ist wie eine GRIPPE:
sie beginnt auf der Strasse und endet schliesslich im Bett!
***
"Wer eine gute, verständige und schöne Frau sucht, sucht nicht eine, sondern drei." Oscar Wilde
***
Warum frisst die Gottesanbeterin das Männchen schon während der Begattung?
Um das Schnarchen zu beenden, bevor es überhaupt angefangen hat.

---------------------------------------


In der Mail vom 15.09.2018 kamen diese Witze:

Ein Schütze hat beim Wettkampf eine Vase gewonnen und zeigt sie stolz seiner Frau.
Diese sagt: "Da hast du dir ja einen schönen Schrott andrehen lassen. Die hat ja oben gar keine Öffnung."
"Tatsache. Und der Boden fehlt auch!"
***
Fritzchen klagt: "Immer wenn ich eine Freundin mit nach Hause bringe, gefällt sie meiner Mutter nicht."
"Na dann bring doch eine mit nach Hause, die deiner Mutter ähnlich sieht!"
"Auch schon probiert, aber die gefällt meinem Vater nicht!"
***
In der Metzgerei: "Ist das Herz denn auch wirklich frisch?"
"Klar, von dem können Sie sogar noch ein super EKG machen lassen!"

---------------------------------------


In der Mail vom 14.09.2018 kamen diese Witze:

Bei manchen Tattoos hofft man ja inständig für den Träger, dass lediglich die Gartenstuhl-Auflage abgefärbt hat!
***
Bevor Mandy ihre Urlaubsreise antritt, mahnt ihre Mutter sie besorgt:
"Aber vergiss bitte nicht, dir den Namen des Vaters zu merken!"
***
Zwei Schiffbrüchige erreichen eine einsame Insel:
"Du meine Güte, wir sind verloren."
"Keine Sorge, die finden uns auf jeden Fall. Denn ich schulde dem Finanzamt noch 15.000 Euro!"

---------------------------------------


In der Mail vom 13.09.2018 kamen diese Witze:

Der Reiseführer erklärt mit ausladender Geste:
"Und in dieser Ecke wurde Deutschlands letzte Hexe verbrannt."
Mit einem verstohlenen Seitenblick auf seine Frau murmelt Franz: "Denkste!"
***
Der Röntgenarzt ist total überrascht: "Sie haben einen Wecker im Magen. Macht der Ihnen denn überhaupt keine Schwierigkeiten?"
"Doch, zweimal am Tag", erklärt der Patient, "morgens beim Klingeln und abends beim Aufziehen!"
***
Die Schmuggler Toni und Karle wollen über die Grenze, aber nur der Toni hat einen Pass, also wird Karle in einem Klavier versteckt.
Weil sich die Kontrolle hinzieht, kann Karle sein Bedürfnis nicht zurückhalten. Als der Zöllner das Rinnsal sieht und kritisch fragt, erklärt Toni den Grund: "Das ist halt ein Schifferklavier!"

---------------------------------------


In der Mail vom 12.09.2018 kamen diese Witze:

Fürchte den Bock von vorn, das Pferd von hinten und das Weib von allen Seiten.
***
kuriose schlagzeilen:
++ Zum Kuckuck: Zaunkönigweibchen geht fremd ++
++ Geht leichter: Steuerberater empfiehlt Servolenkung ++
++ Krebserregend: Kräftige Scheren, knackige Schale, sexy Seitwärtsgang ++
++ NORA-Abdruck am Hintern: Thomas Anders setzte sich auf seine vier Buchstaben ++
++ Gauleiter: Seuche rafft immer mehr Pferde dahin ++
++ Riecht komisch: Geheimnis muss mal wieder gelüftet werden ++
++ Verspekuliert: Affe meldet Primatinsolvenz an ++
++ Mildes Urteil: Moderate Taliban steinigen Frau mit Watte ++
++ Spargel: Haarfestiger im Sonderangebot ++
++ Panne im Bergbau: Nachtschicht findet Schacht nicht ++
++ Hund enttäuscht: Neuer Freßnapf war für die Katz ++
++ Sauber: Straßenfeger erhält Kehrseite der Medaille ++
++ Übergroße Abteile: Niemand wartete auf ihn im Kloster ++
++ Das gibt Erker: Bauunternehmen vergisst, Dachfenster einzusetzen ++
***
Stefan ist im Betrieb gefeuert worden.
"An meiner Entlassung ist nur der Meister schuld, der den ganzen Tag rumsteht und nichts tut", schimpft er.
"Warum?" fragt sein Kumpel.
"Er war neidisch auf mich, weil alle dachten, ich sei der Meister."

---------------------------------------


In der Mail vom 11.09.2018 kamen diese Witze:

Ein Anwalt kam nach einer erfolgreichen und - man glaubt es kaum - ehrlichen Karriere an die Himmelspforte, gleichzeitig mit dem Papst. Petrus grüsste zuerst den Papst und begleitete ihn zu seiner neuen Wohnung: Der Raum war klein und schäbig, ähnlich einem drittklassigen Autobahnmotel. Danach wurde der Anwalt zu seinem Quartier gebracht: Eine palastähnliche Anlage mit Swimmingpool, einem Park und Garten, und einer Terrasse mit malerischer Sicht auf die Himmelspforte. Der Anwalt war irgendwie ein bisschen überrascht und sagte zu Petrus: "Ich finde es sehr eigenartig, wenn ich diese meine Stätte betrachte, nachdem ich gesehen habe, wie billig selbst der Papst untergebracht worden ist."
Da antwortete Petrus: "Ach, weißt du, wir haben hier oben gut hundert dieser Päpste und ehrlich gesagt langweilen sie uns langsam ziemlich - aber wir hatten noch nie- noch gar nieeeee einen Anwalt!"
***
Spruch des Tages: Wenn ich ein Vogel wäre, wüsste ich ganz genau, wen ich als Erstes anscheißen würde!
***
Woran hat Pinocchio das erste mal bemerkt, dass er aus Holz ist?
Als er beim Onanieren Feuer gefangen hat!

---------------------------------------


In der Mail vom 10.09.2018 kamen diese Witze:

Vergeben und vergessen? Ich bin weder Jesus, noch habe ich Alzheimer!!!
***
Ein etwas betagter Jäger hat Drillinge gezeugt.
"Gut geschossen!" gratuliert ihm ein Waldgefährte.
"Quatsch", entgegnet der Vater, "alte Büchse streut ein bisschen!"
***
Freundlich schlägt der General dem Rekruten bei der Truppeninspektion auf die Schulter: "Wie geht's uns denn, mein Sohn?"
Der strahlt und freut sich: "Toll, Papi, dass du dich endlich meldest. Mutti sucht dich schon seit Jahren!"

---------------------------------------


In der Mail vom 09.09.2018 kamen diese Witze:

Eine Blondine bricht zu einer Platzrunde (beim Golf) auf und kommt nach ca. 10 Minuten wieder.
Der Trainer spricht sie auf diesen Umstand an.
Die Blondine antwortet: "Mich hat eine Biene zwischen dem erstem und dem zweiten Loch gestochen".
Darauf der Trainer: "Ich hab Ihnen doch gesagt, dass Ihr Stand zu breit ist."
***
Es gibt drei Dinge, die eine Frau aus dem Nichts hervorzaubern kann: einen Hut, einen Salat und einen Ehekrach.
***
Zwei Männer sind an der Theke in ein Streitgespräch geraten.
"Eigentlich gibt es nur noch eins, das mich davon abhält, Sie einen kahlköpfigen Ignoranten zu nennen!"
"Und was wäre das?"
"Ihr Schnurrbart!"

---------------------------------------


In der Mail vom 08.09.2018 kamen diese Witze:

Wieso sind Frauen nur so kompliziert?
Weil sie nicht mit dem Pullermann denken!
***
Eine Frau kommt völlig aufgelöst ins Krankenhaus. "Schmidt ist mein Name. Mein Mann wurde vorhin eingeliefert. Ein Zusammenstoß mit einer Dampfwalze."
Sieht die Schwester nach und antwortet dann: "Ja, Frau Schmidt, Ihr Mann liegt von Zimmer 6 bis 8."
***
Eine ältere Dame beim Arzt: "Ich leide schon seit Tagen unter starken Blähungen. Das einzig Gute daran ist: man kann sie weder hören noch riechen. Seit ich hier vor Ihnen sitze, habe ich schon dreimal gepubst."
Der Arzt verschreibt der alten Dame ein paar Pillen.
Drei Tage später kommt sie wieder und sagt: "Herr Doktor, was haben Sie mir da für Pillen aufgeschrieben, meine Pupse stinken ja auf einmal ganz schrecklich!"
Darauf der Doktor: "Prima, dann funktioniert ihre Nase ja wieder, jetzt brauchen wir nur noch was für ihr Gehör!"

---------------------------------------


In der Mail vom 07.09.2018 kamen diese Witze:

2 Frauen unterhalten sich: "Was für einen Sex hattest Du gestern?"
Die eine:
"Katastrophal... Mein Mann kam von der Arbeit, aß sein Essen innerhalb von 3 Minuten auf, danach hatten wir 4 Minuten Sex und nach 2 Minuten ist er eingeschlafen ... Und Du?"
Die andere:
"Es war phantastisch! Mein Mann kam nach Hause, führte mich zu einem tollen Essen aus, danach sind wir eine Stunde lang nach Hause spaziert, nach einer Stunde Vorspiel bei Kerzenschein hatten wir eine Stunde lang wundervollen Sex und stell Dir vor - am Schluss haben wir eine Stunde lang geredet. Mit einem Wort:
Märchenhaft!!!"

2 Männer unterhalten sich: "Was für einen Sex hattest Du gestern?"
Der eine:
"Super! Ich komme nach Hause, das Essen stand auf dem Tisch; habe gegessen, hatte Sex und bin sofort eingeschlafen. Und Du?"
Der andere:
"Katastrophal ... Ich komme nach Hause und da gab's keinen Strom, weil ich vergessen hatte, die Stromrechnung zu bezahlen. Deswegen habe ich meine Frau irgendwohin zum Essen mitgenommen. Das Essen war scheiße und so teuer, dass ich kein Geld mehr fürs Taxi hatte. Also mussten wir zu Fuß nach Hause laufen! Zu Hause angekommen, natürlich kein Strom, mussten dann die verdammten Kerzen angezündet werden! Ich war so wütend, dass es eine Stunde dauerte, bis er stand und danach eine Stunde bis ich gekommen bin, und deswegen war ich dann so überdreht, dass ich eine Stunde lang nicht einschlafen konnte und komplett zugetextet wurde."
***
Ein Mann erscheint zur Musterung.
"Wo wollen Sie denn hin?" wird er gefragt.
"Zur Marine."
"Können Sie denn überhaupt schwimmen?"
"Nein, wieso? Haben Sie denn keine Schiffe?"
***
Sitzen vier Ärzte beim Stammtisch.
Steht der Augenarzt auf und sagt: "Ich gehe jetzt. Man sieht sich".
Sagt der HNO-Artz: "Ich komm mit. Wir hören voneinander".
Sagt der Urologe: "Alles klar, ich verpiss mich auch".
Sagt der Frauenarzt: "Grüßt eure Frauen. Ich schau mal wieder rein!"

---------------------------------------


In der Mail vom 06.09.2018 kamen diese Witze:

Tina: "Guter Sex findet im Kopf statt!"
Marco: "Okay, mach den Mund auf!"
***
Der Freund fragt: "Kennst Du den Unterschied zwischen einem glücklichen und einem unglücklichen Ehemann?"
"Na klar", meint Kunibert, "der eine hat ein trautes Heim, der andere traut sich nicht heim!"
***
Der Vertreter kommt auf den Hof und fragt die Bäuerin: "Wo finde ich denn Ihren Mann?"
Darauf sie: "Im Schweinestall. Sie erkennen ihn an der roten Mütze."

---------------------------------------


In der Mail vom 05.09.2018 kamen diese Witze:

NA ENDLICH! ICH HABE DIE KLITORIS GEFUNDEN!!!
Auf Seite 86 im Wörterbuch...
***
Als mein Kumpel erfuhr, dass er adoptiert wurde, war ich genauso sauer und enttäuscht wie er. All die Witze über seine Mutter waren umsonst.
***
Vater: "Gestern Abend hat dir der Klapperstorch ein kleines Brüderchen gebracht, Fritzchen."
Fritzchen: "Wieso Klapperstorch? Ist das nicht von dem Spediteur?"
Der Vater wird hellhörig: "Wieso Spediteur?"
"Na klar, Vater! Gestern Abend kam doch so ein Spediteur zu uns und brachte eine Kiste, auf der gestanden hat: "Söhnlein trocken. Nicht stürzen!"

---------------------------------------


In der Mail vom 04.09.2018 kamen diese Witze:

Brüllt der U-Boot-Kapitän: "Wer zur Hölle hat die Duschen angelassen?"
Der Leitende wird blass: "Herr Kapitän, wir haben gar keine Duschen!"
***
Ein Bauer zum anderen: "Dein Hahn taugt nichts mehr für die Hennen."
"Wie willst du das wissen?"
"Ich hab ihn überfahren!"
***
Wisst ihr eigentlich warum die Frauen so gut riechen?
Weil sie zu 75% aus Orangenhaut bestehen :-))

---------------------------------------


In der Mail vom 03.09.2018 kamen diese Witze:

"Herr Doktor, können Sie mir helfen? Meine Hände zittern ständig!"
"Trinken Sie viel?"
"Nein, ich verschütte das meiste!"
***
Ein Mann macht auf einem Bauernhof Urlaub. Da sticht ihn eine Biene in sein bestes Stück und es schwillt stark an. Er geht zum Bauern und fragt ihn um Rat.
Da empfiehlt der Bauer: "Halten sie ihn in Milch! Das hilft!"
Der Mann macht das und hält sein bestes Stück in die volle Milchkanne. Kommt die kleine Bauerstochter vorbei, bleibt stehen und sieht verwundert zu. "Na," sagt der Mann etwas verlegen, "sowas hast du wohl noch nie gesehen, was?!"
"Doch," sagt das Mädchen, "aber noch nie wie er wieder aufgetankt wird!"
***
Im Zoo.
"Papi, wieso guckt uns der Gorilla so böse an?"
"Bleib ruhig Fritzchen, wir sind erst an der Kasse!"

---------------------------------------


In der Mail vom 02.09.2018 kamen diese Witze:

Wie steigert man "imposant"?
Ganz einfach: imposant - im Hintern Kies - im Arsch Geröll !
***
In der Tierhandlung: "Haben sie hier auch Affen?"
Lehrling: "Warten sie ich hole den Chef."
***
"Steffen, was hatten wir denn gestern auf?" fragt die Lehrerin.
Steffen überlegt kurz und sagt dann: "Sie gar nichts und ich eine Baseballkappe."

---------------------------------------


In der Mail vom 01.09.2018 kamen diese Witze:

"Was habe ich denn heute eigentlich gelernt?" fragt Fritzchen die Lehrerin.
"Das ist aber eine dumme Frage."
"Ja, das finde ich auch, aber zu Hause fragen sie mich auch immer so dumm."
***
Die Abteilung feiert ein rauschendes Fest mit Champagner, Kaviar und allem, was dazu gehört.
Zufällig kommt Direktor Schneider vorbei und fragt verwundert: "Was ist denn hier los?"
"Der Computer hat sich geirrt und anstatt der Nettogehälter die Abzüge ausgezahlt."
***
Ein Soldat schreibt seiner Frau nach Hause: "Ich benötige etwas Geld für Zigaretten usw.! mit 300 Euro müsste ich die beiden nächsten Monate überstehen."
Sie schreibt ihm zurück: "Hier sind 30 Euro und das usw. wartet zu Hause kostenlos auf Dich!"