funmail2u
Jeden Tag kostenlos mit Fun beliefert werden
Gib mir bitte ein Like:
Facebook   Twitter
Ich freue mich, wenn du mich unterstützt!
Home

Anmeldung:
Fun
Erotik
Digitalbilder
Herz-Schmerz
Musik

Abmeldung:
für alle Verteiler

Aussetzen:
Urlaub / Krankheit


mehr Fun:
funny Bilder
funny Links
Sachgeschichten
Witze
Sudoku spielen

dein Konto bei mir:
Einstellungen
Statusabfrage
Club

Internes:
FAQ
Thema Sicherheit
Wie alles begann
Spende
Partnerseiten

Kontakt
Datenschutzerklärung Impressum


 
Cookie-Hinweis: Wie 99% des Internets verwende auch ich Cookies. Wenn du hier surfst, ist das okay für dich.   Einverstanden    (weitere Informationen)



die letzten 60 Witze vom FUN-Verteiler


In der Mail vom 16.07.2019 kamen diese Witze:

"Kannst du mir einen Tipp für meine Selfies geben?"
"Mach keine!"
***
"Ich will ja nicht sagen, dass meine Frau eine böse Zunge hat, aber die Wilden kommen von weit her, um mit ihrer Spucke die Pfeile zu vergiften," schrieb ein Afrikaforscher.
***
Ein erfolgloser Mittelstürmer steht im Himmel vor Petrus.
Fragt ihn dieser ganz überrascht: "Wie hast du denn das Tor gefunden?"

---------------------------------------


In der Mail vom 15.07.2019 kamen diese Witze:

"Herr Direktor, es ist schwül draußen!"
"Soll reinkommen!"
***
Ein Ehepaar gewinnt eine Reise nach Mailand samt Eintritt in die Oper. In der Stadt schnappen sie sich ein Taxi und lassen sich von Kirche zu Kirche chauffieren.
Sie steigen vor jeder Kirche aus und kommen nach fünf Minuten wieder zurück.
Nach dem fünften Stopp fragt der Taxifahrer: "Suchen Sie etwas?"
"Ja, wir haben Karten für Figaros Hochzeit und wissen nicht, in welcher Kirche sie stattfindet."
***
Jonas, der Gewichtheber, ist total fertig.
"Schon wieder verloren!"
"Ach Jonas", sagt sein Freund, "du sollst doch nicht alles so schwer nehmen!"

---------------------------------------


In der Mail vom 14.07.2019 kamen diese Witze:

Der Pfarrer predigt am Sonntag in der Kirche:
"Unser Dorf muss unbedingt sauberer werden. Der reinste Sündenpfuhl ist das hier! Als ich am Freitag in den Wald ging, erwischte ich IHN mit IHM. Zehn Meter weiter erwischte ich SIE mit IHR."
Sagt der kleine Sven zu seinem Kumpel in der Kirchen-Bank: "Nur gut, dass er nicht noch zehn Meter weiter in den Wald gegangen ist. Dann hätte er nämlich auch noch MICH mit MIR erwischt!"
***
Erster Schultag in Wien

Der Direktor ruft die Schüler auf:

"Mustafa El Ekh Zeri"
"Anwesend"

"Achmed El Cabul"
"Anwesend"

"Kadir Sel Ohlmi"
"Anwesend"

"Mohammed End Ahrha"
"Anwesend"

"Mi Cha El Mai Er"
...Stille im Klassenzimmer...

"Mi Cha El Mai Er"
....Stille im Klassenzimmer...

"Ein letztes Mal: Mi Cha El Mai Er"

Jetzt steht ein Bub in der letzten Reihe auf und sagt:
"Das bin wahrscheinlich ich, aber mein Name wird MICHAEL MAIER ausgesprochen..."
***
Nach der Kirchenbesichtigung sagt der Tourist zweifelnd. "Herr Pfarrer, ist denn die Kirche nicht zu klein für die Gemeinde?" Schmunzelnd entgegnet der Pfarrer: "Wenn sie alle reingehen, dann gehen sie nicht alle rein, wenn sie aber nicht alle reingehen, dann gehen sie alle rein, sie gehen aber nicht alle rein - also gehen sie alle rein!"

---------------------------------------


In der Mail vom 13.07.2019 kamen diese Witze:

"Ich fahre jetzt einen Mercedes."
"Wirklich? Wie kannst du dir den leisten?"
"Mit meiner Busfahrkarte."
***
"Schluss jetzt", schimpft der Kneipenwirt, "ich schreibe nichts mehr an!"
Der Stammgast: "Und wie willst du dir das alles merken?"
***
Ein Mann kommt in eine ziemlich abgefrühstückte Kneipe und bestellt sich einen Hamburger.
Die Frau hinterm Tresen fragt ihn: "Kalt oder warm?"
"Warm", sagt der Mann.
Die Frau nimmt zwei Hamburger und klemmt sie sich in die Achselhöhlen.
Ein Mann am Nebentisch sieht das und ruft: "Ich möchte meinen Hotdog abbestellen!"

---------------------------------------


In der Mail vom 12.07.2019 kamen diese Witze:

"Konnten Sie ihren Freund, der bei den Kannibalen umkam, nicht mehr retten?"
"Nein, leider nicht. Als ich hinkam, war er auf der Speisekarte schon gestrichen!"
***
Ein überzeugter Pfarrer hält im Wilden Westen einen Gottesdienst ab und meint:
"Deshalb drückt gegenüber anderen Menschen auch mal ein Auge zu!"
Murmelt Crazy Eye Joe: "Klaro. So kann man ja auch viel besser zielen!"
***
Zum dritten Mal ist die Bank überfallen worden, und zwar immer vom selben Gangster.
"Ist Ihnen an dem Kerl etwas aufgefallen?", fragt der Polizist den Kassierer.
"Er war von Mal zu Mal besser angezogen!"

---------------------------------------


In der Mail vom 11.07.2019 kamen diese Witze:

Was sagt ein italienischer Schädlingsbekämpfer nach getaner Arbeit?
"Schabe fertig!"
***
Das Hausmädchen wird gefeuert. Bevor sie geht, wirft sie dem Hund noch 10 Euro in sein Körbchen.
Die Hausfrau stutzt: "Was soll denn der Quatsch?"
"Das hat er sich redlich verdient. Schließlich hat er jeden Tag alle Teller saubergeleckt."
***
In der Amtsstube.
Ein Besucher wundert sich: "Sie haben hier aber viele Fliegen!"
"Ja", meint der Beamte, "genau siebenundsiebzig."

---------------------------------------


In der Mail vom 10.07.2019 kamen diese Witze:

Kunde: "Zwei Packungen Kondome, bitte."
Verkäufer: "Tüte dazu?"
Kunde: "Nein, danke, sie sieht gut aus!"
***
Richter zum Angeklagten: "Was haben Sie vor drei Jahren, am 26. Juli, um 16.15 Uhr gemacht?"
Angeklagter: "Hm, ich erinnere mich ganz genau. Mit dem einen Auge schaute ich auf die Uhr und mit dem anderen auf den Kalender."
***
Sagt die Oma zu Fritzchen : "Fritzchen, mach den Krimi aus. Du sollst dir nicht immer so brutales Zeug anschauen. Komm, ich erzähl dir das Märchen wo Hänsel und Gretel die Hexe im Ofen verbrennen."

---------------------------------------


In der Mail vom 09.07.2019 kamen diese Witze:

Baumarkt:
"Ich möchte den Hammer umtauschen!"
"Und warum?"
"Er trifft immer daneben!"
***
"Fritzchen, kannst du mir den Begriff Heuchelei erklären?" fragt der Lehrer.
Fritzchen überlegt einen Moment und antwortet: "Das wäre so, als wenn ich jeden Tag fröhlich pfeifend in die Schule käme!"
***
Ein Vaterschaftsprozess. Nach kurzer Vernehmung bekennt sich der Beklagte schuldig. Der Richter ist hocherfreut, dass der Prozess so schnell erledigt werden kann und sagt: "Nun sollten wir noch über das Finanzielle sprechen."
Darauf der Angeklagte: "Herr Vorsitzender, das muss nicht sein, dafür will ich nichts, das war nämlich in meiner Freizeit."

---------------------------------------


In der Mail vom 08.07.2019 kamen diese Witze:

"Hoffentlich habe ich Sie mit meinen Fragen nicht aus der Fassung gebracht", entschuldigt sich der Richter nach einer Vernehmung höflich bei der Zeugin.
"Nein, gar nicht, Herr Richter. Ich bin solche Fragen gewohnt. Ich bin nämlich Kindergärtnerin."
***
Bekanntgabe im Amtsblatt: "Die, die die, die die Rathaus-Wände beschmiert haben, anzeigen, erhalten 100 Euro Belohnung."
***
Warum durften Frauen früher keine Richterinnen sein?
Sie sind bestechlich, in der Regel nicht zu gebrauchen und können keinen hängen sehen!

---------------------------------------


In der Mail vom 07.07.2019 kamen diese Witze:

Bei der Gerichtsverhandlung gegen den Exhibitionisten gelingt es dem flinken Angeklagten, sich blitzartig vor der jungen Richterin zu entkleiden.
Die Dame wendet sich an den Verteidiger und ordnet an: "Das Verfahren wird wegen Geringfügigkeit eingestellt!"
***
Eines Tages im Polizeifunk: "Zentrale an alle! Zentrale an alle! Die Besatzung von Streifenwagen Nummer 63 nimmt bitte das nackte Mädchen in der Bahnhofstraße fest! Die restlichen 108 Fahrzeuge kehren bitte wieder in ihre eigenen Einsatzgebiete zurück!"
***
Vier Männer nähern sich dem 15. Loch. Der erste Golfer schlägt den Ball mit einem Hook links über den Zaun. Der Ball fliegt auf die Straße, springt dort auf und trifft einen vorbeifahrenden Linienbus, klatscht von diesem ab und springt direkt auf das Grün.
Alle staunen. Da fragt einer den Golfer: "Sag mal, wie machst du das?"
Der antwortet ohne zu zögern: "Man muss den Busfahrplan im Kopf haben."

---------------------------------------


In der Mail vom 06.07.2019 kamen diese Witze:

"Wie heißt nochmal diese App zum Abnehmen?"
"Photoshop!"
***
"Angeklagter, Sie scheinen ja schon immer einen schlechten Umgang gepflegt zu haben."
"Ganz im Gegenteil, Euer Ehren. Ich hatte seit frühester Jugend immer mit Richtern und Staatsanwälten zu tun."
***
Fritzchen und Peterchen spielen bei Peterchen zuhause Wilhelm Tell.
Fritzchen steht mit einem Apfel auf dem Kopf an der Wand, Peterchen zielt - doch er schießt daneben und trifft in Fritzchens rechtes Auge.
Peterchen zielt nochmals - doch er schießt erneut daneben und trifft Fritzchens linkes Auge.
Da sagt Fritzchen: "Ich muss jetzt nach Hause gehen!"
Peterchen: "Du Spielverderber! Nur weil ich danebengetroffen habe?"
Fritzchen: "Nein - meine Mama hat gesagt, ich solle heimkommen, wenn es dunkel ist..."

---------------------------------------


In der Mail vom 05.07.2019 kamen diese Witze:

Michi:"Ich habe Kondome besorgt, bunte Vielfalt."
Manu:"Klingt wie ne Kindergeburtstags-Edition."
***
Der Richter fragt den Angeklagten: "Sie wissen, warum wir Sie vorgeladen haben?"
"Nee, keine Ahnung."
"Es liegt eine Anzeige gegen Sie vor, dass Sie ein Polygamist sind."
"Das ist eine glatte Lüge und eine freche Verleumdung. Wer behauptet so was?"
"Ihre Frau."
"Welche?"
***
Kommen Drillinge in die Schule und stellen sich vor:
"Ich heisse Max Müller", sagt der Erste.
"Emil Müller", sagt der Zweite.
Mit ganz dunkler Stimme sagt der Dritte: "Fritz Müller."
"Nanu", wundert sich der Lehrer, "Deine Brüder sprechen so hell und du mit einer so dunklen Stimme."
Antwortet Fritz: "Meine Mutter hatte nur zwei Zapfstellen und ich musste immer Bärenmarke trinken."

---------------------------------------


In der Mail vom 04.07.2019 kamen diese Witze:

"Was sind Sie von Beruf?"
"Zauberkünstler."
"Zauberkünstler?"
"Ja, ich zersäge Mädchen."
"Haben Sie auch Geschwister?"
"Ja, zwei Halbschwestern."
***
Fragt der Richter den Angeklagten: "Sind Sie vorbestraft?"
Darauf der Angeklagte: "Nein, ich werde immer hinterher bestraft."
***
Schon zum vierten Mal schickt die Mutter Fritzchen zurück ins Bett. "Höre ich noch einmal das Wort Mama , gibt es Ärger!"
Eine Weile ist es still, dann klingt es aus dem Kinderzimmer: "Frau Schneider, kann ich bitte was zu trinken haben?"

---------------------------------------


In der Mail vom 03.07.2019 kamen diese Witze:

Der Musik-Lehrer hat davon Kenntnis bekommen, dass Fritzchen Trompete spielen lernt.
"Macht es Dir noch Spaß, Fritzchen?"
"Nein, ich habe Schwierigkeiten."
"Na lass' mal, aller Anfang ist schwer."
"Das sage ich ja den Leuten im Haus auch immer."
***
Der Scheidungsrichter erkundigt sich, ob der Mann gar nichts mit seiner Gattin gemeinsam habe.
"Doch, wir haben am selben Tag geheiratet!"
***
Max verlangt im Supermarkt 50 Kondome.
Zwei Mädels hinter im kichern blöd.
Max dreht sich um, schaut beide Chickas mit ernster Miene von oben bis unten an, dreht sich wieder um und sagt trocken:
"Machen Sie 52 daraus!"

---------------------------------------


In der Mail vom 02.07.2019 kamen diese Witze:

"Sie sind also mit Ihrem Auto in eine Gruppe von Fußgängern hineingerollt. War die Ursache etwa der Alkohol?"
"Nein, Herr Richter, ein Minirock."
***
"Tja, also, das war so, Herr Richter: Ich sitze ganz harmlos im Biergarten. Und plötzlich schnippt mir dieser Kerl seinen Zahnstocher ins Gesicht. Ich gieße ihm aus Spaß mein Bier über den Kopf. Er haut mir aus Jux eine Flasche auf den Schädel und ich ihm vergnügt ein Stuhlbein auf die Nase. Da greift er sich schließlich den ganzen Tisch. Tja, und dann auf einmal hatten wir ganz plötzlich den schönsten Streit!"
***
Fritzchen wird in der Schule folgende Mathe-Aufgabe gestellt.
Die Lehrerin fragt ihn: "Fritzchen, was ist denn 4x5?"
Fritzchen: "Hmmm, 18."
Lehrerin: "Was hältst du denn von 20?"
Fritzchen: "Also, ist das hier Mathe-Unterricht oder eine Versteigerung?"

---------------------------------------


In der Mail vom 01.07.2019 kamen diese Witze:

Der Bürgermeister beim Arzt. Die Diagnose: Geschlechtskrankheit. Der Arzt verschreibt ein Medikament und damit es nicht so auffällt, was dem Bürgermeister fehlt, schreibt er auf das Rezept, es wäre für Magenprobleme nach fettem Essen.
Der Bürgermeister geht zur Apotheke. Der Apotheker bringt das verordnete Medikament und zusätzlich eine Packung Kondome.
Der Bürgermeister - ganz entsetzt - fragt den Apotheker was das soll.
Sagt der Apotheker: "Wenn das Essen wieder mal besonders fett ist, ziehen Sie das einfach über den Löffel."
***
Der Richter ertappt Gauner-Ede mal wieder beim Lügen:
"Dass Sie mir überhaupt noch ins Gesicht sehen können!"
"Ach Herr Richter, man gewöhnt sich an alles."
***
Frau Wagner besucht ein ägyptisches Museum. "Sagen Sie," erkundigt sie sich bei einem Aufseher, "wie alt ist denn diese Mumie hier?"
"Fünftausend und 7 Jahre."
"Wie kann man das so genau wissen?"
"Ich arbeite hier seit 7 Jahren. Als ich anfing, sagte man mir, sie sei fünftausend Jahre alt."

---------------------------------------


In der Mail vom 30.06.2019 kamen diese Witze:

"Warum sind Sie denn dreimal hintereinander in dasselbe Geschäft eingebrochen?"
"Das war so, Herr Richter: Das erste Mal habe ich ein Kleid für meine Frau mitgenommen und die beiden anderen Male musste ich es umtauschen!"
***
Eine Frau kommt in die Apotheke und fragt den Apotheker: "Führen Sie extragroße Kondome?"
"Ja", sagt er, "wollen Sie welche kaufen?"
"Nein, aber macht es Ihnen was aus, wenn ich hier warte, bis sie jemand kauft?"
***
Fritzchen ist in der Schule und sein Radiergummi fällt vom Schreibtisch. Er sucht und sucht.
In diesem Moment sagt der Lehrer: "Was würdet ihr auf mein Grab schreiben, wenn ich tot wäre?"
Plötzlich findet Fritzchen seinen Radiergummi und sagt ziemlich laut zum Radiergummi: "Da liegt er ja der Drecksack."

---------------------------------------


In der Mail vom 29.06.2019 kamen diese Witze:

Der Apotheker zur Kundin: "Und auf diese Kondome geben wir ein Jahr Garantie."
"Und wenn sie platzen?"
"Tja, dann läuft die Garantie aus."
***
Eine Mutter meint nachdenklich zu ihrer besten Freundin: "Ich fürchte, ich habe unseren Sohn zu streng erzogen."
"Wieso?"
"Neulich verlor ich ihn im Kaufhaus. Und als das Personal ihn fragte, wie er denn heiße, gab er zur Antwort: 'Fritz, lass das'"
***
Neulich in der mündlichen Prüfung:
Prüfer: "Wann fand die deutsche Wiedervereinigung statt?"
Azubi: "Als die Ossis gehört haben, dass wir den Euro haben, sind sie alle rüber."
Prüfer: "Wann?"
Azubi: "Als Hitler in Berlin den Krieg verloren hat."

---------------------------------------


In der Mail vom 28.06.2019 kamen diese Witze:

Fritzchen geht in ein Möbelgeschäft und will einen Esstisch kaufen.
Der Verkäufer sagt zu ihm: "Du bist doch noch ein Kind. Wozu brauchst du einen eigenen Esstisch?"
Da antwortet Fritzchen: "Mein Vater sagt immer zu mir, dass ich ihm gehorchen muss, solange ich meine Füße unter seinen Tisch strecke. Jetzt werfe ich den alten Tisch weg und stelle meinen hin!"
***
Im Mathe-Seminar macht der Professor eine Studentin rund: "Sie haben ja von Tuten und Blasen überhaupt keine Ahnung!"
Darauf sie: "Was ist denn Tuten?"
***
Zwei Nachbarinnen unterhalten sich.
"Was macht denn Ihr Mann?"
"Der ist bei der Polizei."
"Aha, und, gefällt es ihm dort?"
"Keine Ahnung, sie haben ihn erst vor einer halben Stunde abgeholt!"

---------------------------------------


In der Mail vom 27.06.2019 kamen diese Witze:

Fritzchens erster Schultag:
"Holzbänke? Das nennen die hier erste Klasse?!"
***
"Hatten Sie mal etwas mit den Polypen?" wird das bildhübsche Mädchen gefragt.
"Ein einziges Mal - mit Hauptwachtmeister Schwichtenberg vom fünften Polizeirevier", erfolgt die verschämte Antwort.
***
Medizinische Fakultät, Präparationskurs. Eine Studentin schneidet und probiert schon eine Zeit lang am Penis einer männlichen Leiche herum.
Fragt der Professor: "Suchen Sie da was?"
"Ja, den Knochen!"
"Also, das mit Ihrem Medizinstudium würde ich mir noch mal überlegen, aber Ihren Freund sollten Sie behalten!"