funmail2u
Jeden Tag kostenlos mit Fun beliefert werden
Gib mir bitte ein Like:
Facebook   Twitter   Google+
Ich freue mich, wenn du mich unterstützt!
Home

Anmeldung:
Fun
Erotik
Digitalbilder
Herz-Schmerz
Musik

Abmeldung:
für alle Verteiler

Aussetzen:
Urlaub / Krankheit


mehr Fun:
funny Bilder
funny Links
Sachgeschichten
Witze
Sudoku spielen

dein Konto bei mir:
Einstellungen
Statusabfrage
Club

Internes:
FAQ
Thema Sicherheit
Wie alles begann
Spende
Partnerseiten

Kontakt
Impressum


 



die letzten 60 Witze vom FUN-Verteiler


In der Mail vom 22.11.2017 kamen diese Witze:

David zu seinem Kumpel: "Ich hab heute 5 Blondinen auf einmal abgeschleppt! Wie in den guten alten Zeiten. War richtig geil, die haben mich einfach angerufen, bin hingefahren und dann ging es auch gleich zur Sache. War ganze 2 Stunden mit denen unterwegs!"
Martin: "David, wir wissen doch beide, dass du beim ADAC arbeitest."
David: "Ach verdammt!"
***
Wir beschweren uns ja immer über die Jugend und ihre Aussprache. Aber vielleicht ist das, was da gesprochen wird, gar keine niedere Sprache - sondern eine höher entwickelte. Eine, die aus Gründen der besseren Verständlichkeit in allzu lauten Umgebungen (Bus, Tankstelle, Schulhof) ihre Interpunktion mitspricht.
"Digger" wäre ein Komma, "Alder" ein Punkt ("Diggeralder" folglich ein Semikolon) und "deine Mudder" stünde für das Ausrufezeichen. Irgendwann werden vielleicht Bücher in dieser Sprache erscheinen, Neuauflagen von Klassikern, inklusive "Es irrt der Mensch Digger solange er strebt Alder" (Goethe), "Gott würfelt nicht deine Mudder" (Einstein), "Sein oder nicht sein Digger das ist hier die Frage Alder" (Shakespeare) und natürlich "Geben Sie Gedankenfreiheit Digger Sire deine Mudder" (Schiller).
Krasse Vorstellung :-)
***
Anton und Klaus haben eine Autopanne. Sie klopfen an einem einsam stehenden Haus an. Ohne viel zu fragen, quartiert die Bewohnerin den einen der beiden in ein Gästezimmer ein, der andere schläft im Wohnzimmer auf der Couch.
Nach einigen Monaten ruft Anton den Klaus an: "Sag mal, mein Lieber, ich habe da einen seltsamen Brief von einem Rechtsanwalt bekommen, der nur einen Schluss zulässt. Du musst Dich damals von Deiner Couch in das Schlafzimmer geschlichen und der Dame allerlei geboten haben. Aber was schlimmer ist: Du hast Dich dabei meines Namens bedient."
"Also, ich schwöre Dir bei allem, was mir heilig ist: das kann nur ein Missverständnis sein. Wenn sie in andern Umständen ist."
"Wer spricht denn von andern Umständen? Gestorben ist sie und hat mir eine Million hinterlassen."

---------------------------------------


In der Mail vom 21.11.2017 kamen diese Witze:

Zwei Pfarrer treffen sich und der eine klagt: "Schlechte Zeiten, keine Hochzeiten, keine Bestattungen mehr..."
"Stimmt" meint der andere, "und wenn man nicht ab und zu unter die Leute ginge, gäbe es auch keine Taufen mehr..."
***
"Ich will ganz ehrlich sein", sagt der Bräutigam in der Hochzeitsnacht, "du bist nicht meine erste Frau gewesen."
"Dann will ich auch ehrlich sein", sagt sie, "ich kann es nicht glauben."
***
Frau Schneider zu dem jungen Mann: "Sie haben sich erlaubt, meiner Tochter einen Heiratsantrag zu machen. Warum haben Sie nicht erst mich gefragt?"
Der junge Mann: "Ich wusste nicht, dass Sie mich auch lieben!"

---------------------------------------


In der Mail vom 20.11.2017 kamen diese Witze:

Der Mittelstürmer humpelt vom Fußballplatz.
Besorgt kommt ihm der Trainer entgegen und fragt: "Hast du dich schlimm verletzt?"
Der Mittelstürmer: "Nein, mir ist nur mein Bein eingeschlafen!"
***
Zwei Männer in Fußballtrikots unterhalten sich.
"Meine Frau hat mir letztens gesagt, sie lässt sich scheiden, wenn ich nicht aufhöre, jedes Wochenende zum Fußballplatz zu gehen".
Der andere: "Eine sehr unangenehme Situation."
"Allerdings, sie wird mir wirklich fehlen."
***
Ein Mann rennt völlig außer Atem zum Bootssteg, wirft seinen Koffer auf das drei Meter entfernte Boot, springt hinterher, zieht sich mit letzter Kraft über die Reling und schnauft erleichtert: "Geschafft!"
Einer der Seeleute: "Gar nicht so schlecht, aber warum haben Sie eigentlich nicht gewartet, bis wir anlegen?"

---------------------------------------


In der Mail vom 19.11.2017 kamen diese Witze:

Ein amerikanischer Verkäufer bezieht ein Zimmer in einem futuristischen Hotel in Tokio, Japan.
Er beschließt, dass er vor seinem Treffen am nächsten Tag einen neuen Haarschnitt braucht. Er fragt den Portier, ob das Hotel einen Friseur hat.
"Ich fürchte nicht, Sir", sagte der Angestellte entschuldigend, "aber auf dem Flur Ihres Zimmers gibt es einen Automaten, der Ihrem Wunsch dienen sollte."
Skeptisch, aber fasziniert, sucht der Verkäufer die Maschine.
"Frisur: $15,00" steht auf der Maschine. Da er jetzt kaum eine Wahl hat, steckt er die 15 Dollar in die Maschine und steckt seinen Kopf in die Öffnung. Sofort beginnt die Maschine zu summen und zu wirbeln. Fünfzehn Sekunden später zieht der Verkäufer seinen Kopf raus und schaut in den Spiegel, und sieht den besten Haarschnitt seines Lebens!
Ein Meter entfernt war eine andere Maschine mit einem Schild "Maniküre: $20,00."
"Warum nicht?" denkt der Verkäufer. Er zahlt das Geld, steckt seine Hände in den Steckplatz und die Maschine beginnt zu summen und zu wirbeln. Fünfzehn Sekunden später zieht er seine Hände raus, und sie sind perfekt gepflegt.
Die nächste Maschine hatte ein Schild: "Diese Maschine bietet einen Service, der Männer brauchen, wenn sie von ihren Frauen weg sind. 50 Cent."
Der Verkäufer schaut in beide Richtungen, steckt 50 Cent in der Maschine, öffnet den Reißverschluss seiner Hose und mit einiger Erwartung steckt er seine Männlichkeit in die Öffnung. Die Maschine fängt an zu brummen und der Kerl schreit vor Schmerz und wird fast ohnmächtig. Fünfzehn Sekunden später schaltet die Maschine ab.
Mit zitternden Händen zieht der Verkäufer langsam seinen schmerzenden Penis heraus, der jetzt einen Knopf ordentlich auf sein Ende genäht bekommen hat.
***
Fragt der Lehrer: "Wenn ich sage: Dein Vater hat Geld. Was für eine Zeit ist das?"
Antwortet Marc: "Muss so um den Ersten herum sein, Herr Rummel."
***
Chemiestunde: "Was geschieht mit Gold, wenn man es an der freien Luft liegen lässt?"
"Es wird gestohlen."

---------------------------------------


In der Mail vom 18.11.2017 kamen diese Witze:

Wenn dein Dackel zu meinem Dackel noch mal Dackel sagt, kriegt dein Dackel von meinem Dackel so eine gedackelt, dass dein Dackel nicht mehr Dackel sagen kann.
***
Lehrer: "Was ist dein Vater?"
Schüler: "Krank."
Lehrer: "Ich will wissen, was er macht."
Schüler: "Er hustet."
Lehrer: "Aber nein! Was treibt er, wenn er gesund ist?"
Schüler: "Da hustet er nicht!"
***
Lehrer: "Michael, warum bist Du immer so dreckig?!"
Michael: "Na ja, ich bin viel näher am Boden als Sie!"

---------------------------------------


In der Mail vom 17.11.2017 kamen diese Witze:

Fritzchen wird in der Schule folgende Mathe-Aufgabe gestellt.
Die Lehrerin fragt ihn: "Fritzchen, was ist denn 4x5?"
Fritzchen: "Hmmm, 18."
Lehrerin: "Was hältst du denn von 20?"
Fritzchen: "Also, ist das hier Mathe-Unterricht oder eine Versteigerung?"
***
"Eigentlich", sagt der Schotte unschlüssig, "möchte ich nicht die Mütze kaufen, die Sie mir gezeigt haben, sondern die gleiche, die ich gerade auf habe. Sie stammt auch aus Ihrem Geschäft."
"Unmöglich", sagt der Verkäufer, "meinen Laden gibt es erst seit 50 Jahren."
***
Ole Hansen aus Friesland kommt mit einer 5 im Religionsunterricht nach Hause. Der Vater ist entrüstet und geht am nächsten Tag in die Schule. Er fragt den Religionslehrer nach dem Grund für die 5.
Lehrer: "Sehen Sie mal, Herr Hansen, ihr Sohn wusste nicht einmal, dass Jesus gestorben ist."
Vater: "Du meine Güte, wir wohnen hier hinterm Deich, ohne Fernseher. Ich wusste nicht mal, dass er krank war!"

---------------------------------------


In der Mail vom 16.11.2017 kamen diese Witze:

"Martha, möchtest du uns nicht etwas vorsingen?"
"Die Gäste gehen doch bereits."
"Aber nicht schnell genug."
***
Nach drei Jahren kommt ein Schotte in seine Heimat zurück. Am Flughafen sucht er erfolglos nach seinen Brüdern, bis ihn 2 Bärtige ansprechen: "Erkennst du uns nicht?"
"Warum habt ihr denn so lange Bärte?"
"Du hast doch damals den Rasierer mitgenommen!"
***
Während einer Party prahlt Herbert mit seiner Gedankenlesekunst.
"Auch was in Ihrem Kopf vorgeht, gnädige Frau, kann ich lesen", sagt er zur Gastgeberin.
"Das glaub ich nicht, denn sonst wären Sie schon längst gegangen!"

---------------------------------------


In der Mail vom 15.11.2017 kamen diese Witze:

Übrigens: Frauen und Männer gucken aus völlig verschiedenen Gründen gerne Filme, bei denen man Taschentücher braucht ;-)
***
Gehen ein Mann und eine Frau ins Restaurant.
Sagt der Mann: "Mahlzeit!"
Sagt die Frau: "Wo sind denn die Stifte?"
***
Neulich bei der Jagd. Zwei Österreicher pirschen durch die Fluren. Plötzlich schwebt ein Drachenflieger über sie hinweg.
Darauf sagt der eine: "Hermann! Ein Adler, ein Adler - komm schieß!"
Hermann legt an. Schuss!
Der andere: "Hast du ihn getroffen?"
"Nein."
"Schieß noch einmal!"
Schuss!
"Hast du ihn getroffen?"
"Nein, aber die Beute hat er fallen lassen."

---------------------------------------


In der Mail vom 14.11.2017 kamen diese Witze:

Gehen zwei Eskimos nach Hause.
Fragt der eine den anderen: "Wo ist eigentlich dein Iglu?"
Erschrickt der andere: "Oh nein, ich habe vergessen, das Bügeleisen auszumachen!"
***
Ein Mann sagt zu seiner Frau: "Schatz, ist diese Hose nicht ein bisschen zu eng für dich?"
Seine Frau: "Es ist schon lustig wie du formulierst, dass du sterben willst."
***
Frage an Siri: "Wieso bin ich schon so lange Single?"
Siri öffnet Frontkamera.

---------------------------------------


In der Mail vom 13.11.2017 kamen diese Witze:

Eine Frau zum Arzt: "Herr Doktor, immer wenn ich eine Zigarette rauche, bekomme ich Lust auf Sex."
Der Arzt: "Ganz ruhig, setzen wir uns erst mal und rauchen eine..."
***
Ein Flohweibchen am Ende der langen Schlange vor Noahs Arche hat genug von der Warterei. Sie hüpft von einem Tier zum anderen, während man sich langsam der Arche nähert. Als sie auf dem Rücken eines Elefanten landet, dreht sich der Dickhäuter zu seiner Partnerin um und schimpft: "Ich hab s ja gewusst! Geht schon los mit dem Schieben und Drängeln!"
***
Arzt zum hustenden Patienten: "Ähhhm, rauchen Sie?"
"Nein wieso!?"
"Schade, sonst hätte ich es Ihnen verbieten können!"

---------------------------------------


In der Mail vom 12.11.2017 kamen diese Witze:

Sagt die Oma zu Fritzchen : "Fritzchen, mach den Krimi aus. Du sollst dir nicht immer so brutales Zeug anschauen. Komm, ich erzähl dir das Märchen wo Hänsel und Gretel die Hexe im Ofen verbrennen."
***
Zwei Omas gehen in ein China-Restaurant.
Fragt der Kellner: "Mit Stäbchen oder ohne?"
Sagt die eine Oma: "Wir sind ja nicht zum Häkeln hier."
***
Berti geht mit seinem Opa duschen.
Fragt Berti den Opa: "Was ist das?"
Sagt sein Opa: "Mein Auto."
Am nächsten Tag duscht Berti mit seiner Oma und fragt: "Was ist das?"
Sagt die Oma: "Meine Garage!"
Als Berti dann mal mit beiden duscht, sagt er plötzlich: "Opa park doch dein Auto in Omas Garage!"

---------------------------------------


In der Mail vom 11.11.2017 kamen diese Witze:

DAU (Dümmster Anzunehmender User): "Ich habe Ihre Update-Software erhalten, aber ich bekomme immer noch die gleiche Fehlermeldung!"
Berater: "Haben Sie das Update installiert?"
DAU: "Nein. Hätte ich es denn installieren müssen, damit es funktioniert?"
***
"Liebling, dein Kostüm errinnert mich an einen Fremdenführer!"
"Wieso das denn?"
"Der zeigt auch alles."
***
"Karneval? Sich albern verkleiden, laut rumgrölen und anderen auf den Sack gehen das kennen wir doch schon von den Superstars!"

---------------------------------------


In der Mail vom 10.11.2017 kamen diese Witze:

Hab letztens einen Zettel von der Polizei gelesen, darauf stand: "Suchen Jugendlichen Anfang 20, der am Ostbahnhof Fahrräder klaut."
Hab mich sofort beworben.
***
Ehefrau: "Liebling, hast du gesehen? Ich habe eine neue Toilettenbürste gekauft."
Ehemann:"Ja, aber ich nimm doch lieber Papier."
***
Der Lehrer fragt einen Schüler, wann die Dinosaurier ausgestorben sind.
Der Schüler antwortet: "Vor 65 Millionen und 14 Jahren!"
"Woher weißt du das so genau?" fragt der Lehrer.
"Ich habe es in einem Buch gelesen", sagt der Schüler, "aber das Buch ist schon 14 Jahre alt!"

---------------------------------------


In der Mail vom 09.11.2017 kamen diese Witze:

Jesus und Gott spielen zusammen Golf. Als erstes schlägt Jesus. Der Ball fliegt 300 Meter durch die Luft und direkt ins Loch.
Jetzt ist Gott dran. Der Ball fliegt 300 Meter durch die Luft und direkt aufs Loch zu.
Da kommt eine Maus auf das Green und schnappt sich den Ball.
Aus dem Busch kommt eine Katze und schnappt sich die Maus und den Ball.
Vom Himmel kommt ein Adler und schnappt sich die Katze mit der Maus mit dem Ball und fliegt davon.
Ein Blitz kommt aus einer Wolke und trifft den Adler, der Adler lässt die Katze los, die Katze lässt die Maus los, die Maus lässt den Ball los und der Ball rollt direkt ins Loch.
Schaut Jesus Gott an und sagt: "Sag mal Papa, blödeln wir jetzt rum oder spielen wir Golf?"
***
Warum kosten normale Kondome 5 Franken und Beamtenkondome 150 Franken?
Na, bei den Beamtenkondomen ist ein Bewegungsmelder mit eingebaut...!
***
Fritzchen ist in der Schule und sein Radiergummi fällt vom Schreibtisch. Er sucht und sucht.
In diesem Moment sagt der Lehrer: "Was würdet ihr auf mein Grab schreiben, wenn ich tot wäre?"
Plötzlich findet Fritzchen seinen Radiergummi und sagt ziemlich laut zum Radiergummi: "Da liegt er ja der Drecksack."

---------------------------------------


In der Mail vom 08.11.2017 kamen diese Witze:

Ein Mann hatte einen ziemlich heiteren Abend und steht am Morgen mit einem mächtigen Brummschädel auf. Er zieht die Gardinen auf und traut seinen Augen kaum. Dort unten auf der Straße steht neben dem Hydranten doch tatsächlich ein ausgewachsener Pinguin. Der Mann denkt sich "Gestern hast du aber wirklich übertrieben", reibt sich noch mal die Augen und zwickt sich in die Backen, aber es hilft nichts, der Pinguin steht immer noch dort. Da er ein Tierfreund ist, zieht er sich an, geht nach unten und nimmt den Pinguin mit aufs Polizeirevier, um zu fragen, was er bloß mit dem Tier machen soll.
Der Polizeibeamte dort sagt ihm: "Tja guter Mann, ich weiß leider auch nicht, wohin mit dem Pinguin. Wieso gehen sie mit ihm nicht einfach mal in den Tierpark."
Der Mann bedankt sich und zottelt mit dem Pinguin davon.
Am anderen Tag begegnet der Polizist dem Mann zufällig in der Stadt und der hat den Pinguin immer noch bei sich.
Sagt der Polizist: "Sagen sie mal, habe ich ihnen nicht gesagt, dass Sie mit dem Pinguin in den Tierpark gehen sollen?"
"Ja klar", entgegnet der Mann, "da waren wir gestern ja auch, aber heute gehen wir ins Kino."
***
Älterer Herr liegt auf einer Trage. Ein langhaariger Pfleger geht vorbei.
Herr: "Schwester?"
Pfleger: "Ich bin keine Schwester!"
Herr: "Oh... Entschuldigen Sie, Frau Doktor."
***
Ein Bauer wurde zu 50 Tagen Gefängnis verurteilt.
Seine Frau schrieb ihm wütend einen Brief: "Jetzt, wo Du im Knast sitzt, erwartest Du wohl, dass ich das Feld umgrabe und Kartoffeln pflanze? Aber nein, das werde ich nicht tun!"
Sie bekam von ihm als Antwort: "Trau dich bloß nicht das Feld anzurühren, denn dort habe ich das Geld und die Gewehre versteckt!"
Eine Woche später schreibt Sie ihm erneut einen Brief: "Jemand im Gefängnis muss Deinen Brief gelesen haben. Die Polizei war hier und hat das ganze Feld umgegraben, ohne Etwas zu finden."
Daraufhin schreibt ihr Mann zurück: "Gut, dann kannst Du ja jetzt anfangen die Kartoffeln zu setzen!"

---------------------------------------


In der Mail vom 07.11.2017 kamen diese Witze:

Ein Jäger kommt nach Hause und erwischt seine Frau beim Bumsen mit seinem bestem Freund im Bett. Er läuft zum Gewehrschrank, holt sein Gewehr und erschießt ihn.
Darauf seine Frau: "Wenn Du so weiter machst, hast Du bald gar keine Freunde mehr!"
***
"Wie gefallen Ihnen die Bilder an der Wand?" fragt der Hausherr auf seiner Einweihungsparty den Gast.
"Wollen Sie die Antwort eines Gastes oder eines Fachmanns?"
***
Die neue Stewardess wird zur Ausbildungsleiterin gerufen.
"Fräulein Jensen", sagt sie, "vorgestern haben wir eine Notlandung simuliert. Bitte merken Sie sich für die Zukunft: Im Ernstfall drücken Sie den Kopf eines männlichen Fluggasts zwischen seine Beine und nicht zwischen Ihre!"

---------------------------------------


In der Mail vom 06.11.2017 kamen diese Witze:

Sie beleidigen die Würde des Gerichts! Weshalb erscheinen Sie in Frauenkleidern?"
"Sie sagten doch, in Sachen meiner Frau!"
***
Im Unterricht fragt die Lehrerin: "Was ist 12 + 25?"
Da sagt Nils: "Ganz klar - eine Matheaufgabe!"
***
Fragt ein Deutscher einen Schweizer: "Weißt du was 'Adidas' bedeutet?"
Meint der Schweizer: "Alle deutschen Idioten denken an Sex!"

---------------------------------------


In der Mail vom 05.11.2017 kamen diese Witze:

"Wie viele Gebote gibt es?" fragt der Lehrer.
"Zehn, Herr Lehrer." antwortet Monika.
"Und wenn Du eines davon brichst?"
"Dann gibt es nur noch neun."
***
Der Chef zum Angestellten: "Sie sind unser bestes Pferd im Stall!"
"Das ist ja toll!" antwortet der Angestellte stolz.
Darauf der Chef: "Ja! Sie produzieren den meisten Mist!"
***
Drei Blondinen in einem Zug.
Sagt die Erste zur Zweiten: "Welche Schuhgröße hast du eigentlich?"
Sagt die Zweite: "Halb Zwei."
Meint die Dritte: "Dann müssen wir bei der nächsten Station aussteigen."

---------------------------------------


In der Mail vom 04.11.2017 kamen diese Witze:

Gaby zu Simone: "Wusstest du, dass man auf den Malediven nicht rechtskräftig heiraten kann? Muss man hier vorher unbedingt standesamtlich tun! Darum ändere ich meine Ziele und heirate auf den Seychellen - da geht's ohne!"
"Du weißt aber schon, dass du zum Heiraten erstmal einen passenden Mann brauchst?"
"Tststs Anfängerin. Erst wenn die grobe Planung steht, kann ich mich um solche Belanglosigkeiten wie einen passenden Ehemann kümmern."
***
Sagt der Tankwart: "Sie sind der letzte, der den alten Preis zahlt."
Da freut sich der Mann und fragt: "Wie ist denn der neue Preis?"
Tankwart: "20 Cent billiger!"
***
Der Gynäkologe fragt seine 1,93 Meter große Patientin, wie sie verhüte.
"Mit einem leeren Eimer."
"Wie soll denn das funktionieren?", wundert sich der Arzt.
"Ganz einfach. Mein Mann ist nur 1,60 Meter groß. Beim Verkehr stellt er sich auf den Eimer. Und genau in dem Moment, wo er glasige Augen bekommt, gebe ich dem Eimer einen Tritt..."

---------------------------------------


In der Mail vom 03.11.2017 kamen diese Witze:

Frau: "Ich wünschte ich wäre eine Zeitung. Du würdest mich jeden Tag in den Händen halten."
Mann: "Ich wünschte auch du wärst eine Zeitung, denn dann hätte ich jeden Tag eine Neue!"
***
Ein Ehepaar feiert seinen 50. Hochzeitstag.
Fragt einer der Gäste die Ehefrau:" Wie hält man es eigentlich so lange miteinander aus?"
"Tja, wir verstehen uns blind. Wir haben zum Beispiel immer die Handtücher gemeinsam benutzt. Auf dem einen steht ein A für Antlitz und auf dem andern ein G für Gesäß."
"Wie?", mischt sich der Ehemann ein, "Ich dachte immer, es hieße Arsch und Gesicht."
***
eine bittere Erkenntnis:
Die Phantasie der Männer reicht bei weitem nicht aus, die Realität der Frauen zu begreifen.